Benefizveranstaltung mit Conny Glogger    
 

Am 14. Dezember 2015 war die Pfarr- und Wallfahrtskirche Steinerskirchen bis auf den letzten Platz gefüllt. Conny Glogger, die als Radiomoderatorin auf Bayern 1 und Schauspielerin vielen Leuten bekannt ist, hat humorvolle und besinnlich-nachdenkliche Texte zur Advent- und Weihnachtszeit gelesen. Mit ihrer unverwechselbaren Stimme und in ihrer ganz besonderen Art hat sie die Zuhörer zum Schmunzeln, aber auch zum Nachdenken gebracht.
Zwischen den Texten spielten Viktoria und Matthäus Zäch (Geige/Zither, Fagott) und Stefanie Forster (Querflöte). Da haben wahre Virtuosen Freude aufkommen lassen. Dem Trio und Conny Glogger ist es gelungen, die Herzen der Zuhörer zu erreichen.
Die Benefizveranstaltung brachte Spenden in Höhe von 1138,50 Euro. Der Erlös geht zu gleichen Teilen an ein Flüchtlingsprojekt von "Ärzte ohne Grenzen" und ein Projekt der Herz-Jesu-Missionare für Kranke im Kongo. Herzlichen Dank allen Spendern!

 
       
  Mail an den Webmaster