Benefizkonzert    

Frau Landsberger begrüßte die Gäste

 

Der Kirchenchor Lichtenau lud in die Steinerskirchner Pfarr- und Wallfahrtskirche ein zu einem Benefizkonzert. Der Erlös ist für die Kirchenrenovierung. Unter ihrer Chorleiterin Frau Ulrike Landsberger und mit dem Organisten Simon Mack konnte der Chor in der vollbesetzten Kirche den Besuchern eine sehr besinnliche Stunde mit Abendliedern bieten. Da zwischen den Stücken Frau Patrizia Fürholzer Gebete, Gedichte und Texte vortrug, war für viele Besucher das Konzert zu einer Abendandacht geworden.
P. Walter Licklederer bedankte sich am Ende bei jedem Chormitglied mit einem kleinen Geschenk aus Brasilien.

 

Frau Fürholzer sprach zwischen den Liedern besinnliche Texte

 
       
  Mail an den Webmaster